Telefon +49 (0) 7635 / 82 48 47 kontakt@profeat-essperts.de

prof-e.a.t. ESSpertIn werden

Sie sind zertifizierte Ernährungsfachkraft, arbeiten in der professionellen Ernährungsberatung § 20 SGB V und in der professionellen Ernährungstherapie § 43 SGB V?

Sie sind auf der Such nach einem professionelles Beraternetzwerk, professionellen Tools & neutralen Medien? 

Sie möchten mit professionelle Beratungsmethoden und nach aktuellen Beratungsstandards arbeiten? Sie suchen ein Netzwerk in dem sich ausschließlich Berater befinden?

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann lesen Sie gerne weiter!
  • Ein Netzwerk das sich EXKLUSIV an zertifizierte Fachkräfte und nicht an die große Masse von Beratern wendet, sondern nur an diejenigen mit dem gleichen „Spirit“.
  • Ein Netzwerk für Kollegen, für die das Wort Kollegialität kein Fremdwort ist, die teilen und Synergien nutzen, die sich länderübergreifend austauschen und kooperieren wollen, ganz ohne Mitgliedschaften. (Schwarmintelligenz)
  • Ein Netzwerk, das sich nicht nur auf Deutschland beschränkt, sondern auch prof-e.a.t. ESSpertInnen und prof-e.a.t Zentren in D-A-CH und Italien hat.
  • Ein Netzwerk, das keine Verbandsgärtchen pflegt, sondern professionellen Ernährungsfachkräfte vereint – unabhängig der Grundqualifikation, der Verbandszugehörigkeit und von Ländergrenzen.
  • Das zwischen den Welten Medizin, Ernährungswissenschaft, Pädagogik und Psychologie seine Dienste zum Wohle von Menschen anbietet (holistischer Beratungsansatz).
  • Ein Netzwerk, das das gleiche Menschenbild vertritt. (Der Mensch ist eine Körper-Geist-Seele-Einheit.)
  • Ein Netzwerk, das Beratung als „Hilfe zur Selbsthilfe“ versteht. (Wir folgen dem kooperativen, situativen Beratungsstil.)
  • Ein Netzwerk, das auf den Grundlagen des personenzentrierten Ansatzes arbeitet, denn ohne gute BeraterInnen-PatientInnen-Beziehungen sind keine nachhaltigen Ergebnisse zu erzielen.
  • ein Netzwerk, das mit professionellen Tools arbeitet, denn Profis aller Gewerke arbeiten sichtbar mit Profi-Werkzeug.
  • Ein Netzwerk, für das  die internationalen NCP-Kriterien eine Selbstverständlichkeit darstellen. In dem also 1. auf der Basis eines profunden Assessments gearbeitet wird, 2. detaillierte Ernährungsdiagnosen gestellt werden, das 3. eklektische Interventionsmethoden kennt und personenzentriert anwendet und das 4. im Monitoring die erzielten Ergebnisse beobachtet und 5. am Ende die Wirkung evaluiert.
  • Bei uns werden sie auf die Zukunft vorbereitet. (Digitalisierung, Maerketing, neue Beratungsnischen, weitreichende Beraterweiterbildungen.)
  • Ein Netzwerk, in dem interne Fortbildungsveranstaltungen und Supervisionsnachmittage organisiert und von unseren ESSpertInnen, ausgewählten Professoren und externen Dozenten durchgeführt werden.
  • Ein Netzwerk, das eine eigene Online-Akademie unterhält.
  • Ein Netzwerk, in dem Ernährungsfachkräfte durch ihre Mitgliedschaft Geld verdienen können.
  • Ein Netzwerk, in dem zahlreiche zertifizierte ZPP-Konzepte zur internen Verfügung stehen.
  • Ein Netzwerk, das sich permanent weiterentwickelt und dessen Materialien EXKLUSIV dem prof-e.a.t. ESSpertInnen-Pool zur Verfügung steht.
  • Ein Netzwerk, dass eigene Studien durchführt.
  • Ein Netzwerk, in dem es Verträge mit Krankenkassen gibt, die unsere Leistung zu 100 % unterstützen und zu 100 % bezuschussen.
  • Ein Netzwerk, in dem FreundInnen finden kann.
  • Ein Netzwerk, in dem gerne gegessen, gelacht und genossen wird, in dem man sich gegenseitig unterstützt und das Einzelkämpferdasein ein Ende hat.
  • Ein Netzwerk, in dem Jede/r Jede/n kennt und nicht nur die jeweiligen Spezialgebiete. 

Das prof-e.a.t. ESSpertInnen Netzwerk

prof-e.a.t. ESSpertInnen beraten wirkungsvoll nach einer eigenen Methode (prof-e.a.t. Beratungsmethode), die in zwei pädagogisch-psychologischen Qualifikationsstufen weitergegeben wird.

prof-e.a.t. ErnährungsberaterIn

Bei uns werden Sie prof-e.a.t. ErnährungsberaterIn (§ 20 SGB V).

Finden Sie sich in diesen Punkten wieder?

Dann passen Sie zu uns.

Wir freuen uns auf Sie!

prof-e.a.t. ErnährungstherapeutIn

Bei uns werden Sie prof-e.a.t. ErnährungstherapeutIn (§ 43 SGB V).

Fortbildungen

Bei uns finden sie hochqualifizierte fachspezifische Fortbildungen.