Telefon +49 (0) 7635 / 82 48 47 kontakt@profeat-essperts.de

Es ist für mich immer wieder verblüffend mit welchen Vorurteilen Patienten zur Beratung kommen:

„Gott sei Dank haben auch Sie nicht Kleidergröße 36. Ich hätte mich wirklich wieder sehr schlecht gefühlt.“

„Ich hatte schon befürchtet, Sie SAGEN mir was ich FALSCH mache und was ich nicht mehr ESSEN DÜRFTE.“

„Ich weiß schon alles über gesunde Ernährung und habe schon so viel gelesen. Doch Sie sind die erste, bei der es gar nicht um WISSEN geht, sondern um MICH.  Sie sind die erste, die mir wirklich mal zuhört, die mich verstehen möchte, die mir wirklich helfen möchte und mir nicht immer wieder sagt, was ich schon weiß!“.

Wir meinen mit Ernährungsratschlägen ist es nicht getan! SIE haben mehr verdient, als sich in Ernährungsfragen belehren zu lassen. Legen Sie wert auf ECHTE Beratungsleistung…denn nur dann stehen Sie als ganzer Mensch im Mittelpunkt – nicht nur ihre Ernährung.

Beratung ist nur deshalb Beratung und darf als solches bezeichnet werden, wenn es sich um

> ein Gespräch zwischen 2 Menschen handelt
> ein Gespräch das KEIN Monolog ist, sondern ein DIALOG
>ein Gespräch, das sich an den Wünschen des Klienten orientiert und großenteils aus ZUHÖREN besteht.
> ein Gespräch was auf mitmenschlicher Partnerschaft beruht und nicht  Wissensvermittlung zum Ziel hat
> ein Gespräch, in dem sich der Berater in den Dienst des Klienten stellt und nicht „sein eigenes Ding macht“.
> ein Gespräch, in dem der Berater sich durch ein besonderes Maß an pädagogischen und psychologischen Kompetenzen auszeichnet, denn ESSEN ist niemals nur rational und VERHALTEN niemals nur eine Vernunftsache.

ein Gespräch bei dem der GANZE Mensch ins Zentrum gestellt wird und nicht nur seine Ernährung!  Denn die Ernährung eines Menschen ist NICHT von seinem Leben, seinem Denken, Tun und Fühlen loszulösen.

Wir prof e.a.t. Berater sind in ganz Deutschland, die einzigen Berater, die
a.) auf den Grundlagen internationaler Beratungsstandards arbeiten und dies konsequent in den Dienst von unseren Klienten stellen
b.) eine eigene Effektivitätsstudie zum Beweis unserer Wirksamkeit durchführen!
c.) über eine fundierte pädagogsich-psychologische Bildung (profeat Zertifikat) verfügen, die uns als „Handwerker“ auszeichnet, die unser ganzes Handeln, unser Handwerkzeug, unsere Methodik in den Dienst unserer Klienten stellen. Andere Berater müssen lediglich vorweisen, dass sie fachlich kompetent sind. Wir bieten FREIWILLIG mehr. Und Jeder mit diesem Zertifikat ist freiwillig in Supervision. Alles zum Wohl und Schutz unserer Klienten.

Daher: Prüfen Sie ganz genau, wem Sie sich Ihre Gesundheit anvertrauen! Beratung , Ernährungstherapie und Coaching sind in Deutschland keine geschützten Begriffe.